Windows XP neu installieren / formatieren



windows xp neu installierenKennen Sie das, wenn der Computer unendlich langsam ist und es eine Ewigkeit dauert, bis sich ein Programm öffnet? Ja! Dann ist es sicher schon eine Zeit lang her, das Sie ein frisches System hatten. Installieren Sie Ihr Windows XP einfach neu und formatieren Sie gleichzeitig die Festplatte um wieder ein schnelles Betriebssystem wiederherzustellen. Wir zeigen Ihnen wie das geht.

Windows XP neu installieren

Als erstes müssen Sie die Originale Windows XP CD-ROM in Ihr CD-Laufwerk legen und sicherstellen, dass Ihr Computer von der eingelegten CD startet. Wenn die CD im Laufwerk ist und Sie den PC heruntergefahren haben müssen Sie den Computer wieder einschalten und folgendes Bild sollte erscheinen (Beim einschalten beliebige Tasten drücken):



Windows XP neu installieren - Start

 

 

 

 

Sollten Sie nicht zum Bild mit dem Text “Setup untersucht die Hardwarekonfiguration…” kommen, so kann das daran liegen, dass als erstes Boot Medium nicht Ihr CD-Laufwerk eingetragen ist. Das können Sie aber ändert in dem Sie während des Startes F2, F8, F9, F10, F11, F12, Esc, Tab oder Alt drücken und dann in Ihrem BIOS das First Boot Device oder das Master Boot Device auf Ihr CD-Laufwerk ändern.

Als nächstes sollte sich ein blaues Fenster ohne weitere Instruktionen melden. Das ist schon einmal sehr gut, denn der Rest der Windows XP Installation sollte ohne Probleme geschehen und bis auf wenige Handgriffe fast automatisch.

Windows XP neu installieren - Setup

 

 

 

 

 

Windows XP neu installieren - Willkommen

 

 

 

 

 

 



Sobald ein Bild mit Willkomenstext erscheint drücken Sie die Eingabetaste um mit der Installation fortzufahren. Im nächsten Bild sehen Sie die Lizenzvereinbarungen um Windows XP zu installieren und ihnen somit zuzustimmen, ggf. lesen Sie die Vereinbarungen und fahren mit der F8-Taste fort.

Windows XP neu installieren - Lizensvertrag

 

 

 

 

Windows XP - Partition erstellen

 

 

 

 

 

 

Jetzt sollten Sie Ihre Festplatte formatieren um alle Daten die bisher auf dem Laufwerk existiert haben zu löschen. Um die alte Partition zu löschen, drücken Sie hierzu zunächst die Taste L und dann werden Sie noch einmal gewarnt, dass alle Daten verloren gehen wenn Sie die Partition löschen. Dies Bestätigen Sie mit der Eingabetaste und mit einem Tastendruck auf B. Ihre alten Partitionen sollten somit gelöscht sein. Um für die Installation eine neue Partition im unpartitionierten Bereich zu erstellen, müssen Sie die Taste E drücken.

Windows XP - neue Partition erstellen

 

 

 

 

 

Im oberem Bild ist jetzt der Vorgang der Erstellung einer weiteren Partition zu sehen. Sie können hierbei den Speicherplatz, also die Größe, der Partiton festlegen die von der gesamten Festplatte zugewiesen werden soll. Wenn Sie nicht genau wissen was Sie tun, sollten Sie alles bei den aktuellen Werten belassen und mit einem Tastendruck auf Eingabetaste zum nächsten Schritt fortfahren.

Windows XP - Partition fabrikneu

 

 

 

 

 

Wir sind an einen Punkt angelangt, wo wir eine fabrikneue Partition erstellt haben, die meistens C: heißt und drücken, wenn wir die Partition mit dem weißen Balken ausgewählt haben, die Eingabetaste um zur Formatierung der Festplatte zu kommen.

Windows XP - Partition NTFS formatieren

 

 

 

 

 

In diesem Schritt werden Sie aufgefordert die Festplatte zu formatieren um Windows XP neu installieren zu können. Bewegen Sie hierzu den weißen Balken auf die Option Partition mit dem NTFS-Dateisystem formatieren und bestätigen Sie die Entscheidung mit der Eingabetaste. Die Festplatte wird jetzt auf Fabrikneu formatiert und es werden danach alle Daten die zur Installation von Windows XP benötigt werden auf die Festplatte von der CD kopiert. Diese Schritte können einige Zeit in Anspruch nehmen.

Windows XP - Sprach-Uhrzeiteinstellungen

 

 

 

 

 

 

Nachdem alle Installationsdaten erfolgreich kopiert wurden startet der Computer automatisch neu und beginnt selbstständig mit der Installation von Microsoft Windows XP. Etwas später sollten Sie ein Fenster sehen wo Sprach- und Tastatureinstellungen vorgenommen werden können, meistens sind die Voreinstellungen in Ordnung und Sie brauchen nur auf Weiter zu klicken.Windows XP - Namen eingeben

 

 

 

 

 

 

Hier werden Benutzerinformationen von Ihnen gefordert: Geben Sie einen Namen ein (er muss nicht Ihrem Namen entsprechen), alle anderen Felder können Sie leer lassen und betätigen Sie einen Mausklick auf Weiter.

Windows XP Key

 

 

 

 

 

 

In die weißen Felder soll der Product Key von Windows XP hineingeschrieben werden, oftmals auch Lizensschlüssel genannt. Oft ist der entsprechende Schlüssel (Key) auf der CD angegeben oder es befindet sich irgendwo auf Ihren Computer, Laptop, Notebook ein kleiner Sticker mit dem Product Key.

Windows XP Heimnetzwerk

 

 

 

 

 

 

In diesem Abschnitt sollen Sie einen Namen definieren, der Ihren Computer in einem Netzwerk identifiziert, z.B. “Max Büro”. Sollten Sie keine Anwendung für das finden klicken Sie einfach Weiter.

Windows XP - Datum-Uhrzeiteinstellungen

 

 

 

 

 

 

Sehr häufig sind die Uhrzeiteinstellung bereits richtig Eingestellt, da die Werte aus der Computerinternen RTC (Real Time Clock) ausgelesen werden. Alle weiter Schritte können Sie mit einem Klick auf Weiter bestätigen.

Windows XP Installation

 

 

 

 

 

 

Ab jetzt wird der Rest von Windows XP neu installiert und das sollte zwischen 15 Minuten und einer halben Stunde dauern. Danach wird der Computer automatisch neu gestartet und Sie können die letzen Einstellungen vornehmen.
Windows XP Start

 

 

 

 

 

 

Falls Sie diesen Startbildschirm nach der Installation von Windows XP sehen, dann haben Sie alles richtig gemacht. Windows XP neu installieren ist erfolgreich abgeschlossen und es geht jetzt nur noch um die Finalen Einstellungen.

Windows XP aktivieren

 

 

 

 

 

 

Sie können Windows XP sofort aktivieren oder innerhalb von 30 Tagen nach dem ersten Start von Windows, z.B. nachdem Sie den Computer erst persönlich eingerichtet haben und eine funktionierende Internetverbindung zustande gebracht haben.

Windows XP Benutzername

 

 

 

 

 

 



Geben Sie noch mindestens einen beliebigen Benutzernamen ein oder auch mehrere wenn z.B. den Computer mehrere Personen benutzen und Sie nicht wollen, dass andere Benutzer keinen Zugriff auf Ihre Daten haben.

Windows XP Installation abgeschlossen

 

 

 

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch, die Installation von Windows XP neu installieren ist erfolgreich abgeschlossen.



Ähnliche Artikel: Windows 7 neu installieren, Windows 8 neu installieren, Computer neu installieren

Incoming search terms:

  • windows xp neu installieren
  • windows xp installieren
  • windows xp formatieren
  • xp neu installieren
  • windows xp neu installieren ohne cd
  • win xp neu aufsetzen
  • laptop windows xp formatieren
  • windows xp neu installieren notebook
  • windows xp neuinstallation
  • windows xp platt machen